Sie befinden sich hier: Startseite

2017 Aris Fioretos

Foto: Heike Bogenberger
Aris Fioretos

Aris Fioretos (* 24. Juni 1942 in Graz) ist ein schwedischer Schriftsteller und Übersetzer österreichisch-griechischer Herkunft.

Fioretos veröffentlichte sein erstes literarisches Werk 1991. Im Jahr 2011 sorgte der Roman "Der letzte Grieche" für Aufsehen. Fioretos erhielt zahlreiche Preise und Stipendien, u. a. vom Getty Center, der Schwedischen Akademie, dem Berliner Künstlerprogramm des DAAD sowie der American Academy in Berlin und All Souls College, Oxford University.

 

 

Weitere Informationen:

Zum vollständigen Wikipedia-Artikel »