Sie befinden sich hier: Startseite

Preisträger

2017 Aris Fioretos
2015 GERHARD ROTH
2013 PÉTER ESTERHÁZY
2011 RICHARD SENNETT
2009 URSULA KRECHEL
2007 LIZZIE DORON
2005 BEI DAO
2003 GEORGE TABORI
2001 BARBARA HONIGMANN
1999 TUVIA RÜBNER
1997 IMRE KERTÉSZ
1995 LOUIS BERGLEY
1993 HANNA KRALL
1991 IRENE DISCHE
 

Der Jeanette Schocken Preis wurde 1991 erstmals vergeben an die deutsch-amerikanische Schriftstellerin Irene Dische. 1993 erhielt die polnische Autorin Hanna Krall den Preis. Es folgten: Louis Begley (1995), Imre Kertész (1997), Tuvia Rübner (1999), Barbara Honigmann (2001), George Tabori (2003), Bei Dao (2005), Lizzie Doron (2007), Ursula Krechel (2009), Richard Sennett (2011), Péter Esterházy (2013), Gerhard Roth (2015) und Aris Fioretos (2017)